Sommeraktion endet in

_ ×

Termin vereinbaren


Ort auswählen

Frankfurt

Office 29.006
THURN-UND-TAXIS-PLATZ 6,
D - 60313 FRANKFURT
Berlin

Office 25.2
Kantstraße 164,
10623 Berlin

Datum und Uhrzeit terminieren

Bitte wählen Sie einen Zeitraum für Ihren Termin.

    Terminübersicht

    Datum:

    Uhrzeit:


    Ort:

    Service:


    Bitte ergänzen Sie Ihre Angaben und sichern Sie Ihren Termin mit uns.

    Name:*

    E-Mail:*

    Mobil/Telefon:*

    Notizen und Anliegen

    Ich berechtige DF mich hinsichtlich meiner Anfrage zu kontaktieren

    Verlobungsring ohne Diamant? Ein Ratgeber

    7. September 2021

    by Tara W.

    Der beliebteste Verlobungsring ist ein Solitärring in Gelbgold mit einem runden weißen Diamanten von 1 Karat. Doch die Zeiten ändern sich: Immer mehr Menschen entscheiden sich für einen Verlobungsring ohne Diamant. Welche Alternativen es gibt, erfahren Sie hier.


    Verlobungsringe mit Edelsteinen


    Sie lieben Solitärringe, möchten jedoch auf Diamanten verzichten? Dann sind Edelsteine möglicherweise die richtige Wahl. Rote Rubine, grüne Smaragde und blaue Saphire sind wunderschöne Edelsteine, die nicht nur Ohrringe, Armbänder oder Halsketten schmücken. Immer mehr Menschen wählen Edelsteine für ihren Verlobungsring. 


    Zum einen sind bunte Edelsteine ein echter Hingucker und liegen im Trend. Zum anderen haben die einzelnen Steine und Farben eine tiefere Bedeutung, die bei der Verlobung besonders zum Tragen kommt. 


    Rubin-Verlobungsringe


    Rubin-Verlobungsringe stehen für Liebe und Leidenschaft. Die rote Farbe des seltenen Edelsteins wurde schon von lange von Königshäusern geschätzt – der Rubin heißt deshalb auch “Stein des Adels”. Besonders schön wirkt der Rubin in ovaler oder runder Form und in Kombination mit Gelbgold.


    Saphir-Verlobungsringe


    Auch der blaue Saphir ist ein Symbol des Adels. Schon in der Antike wurden dem Edelstein magische Kräfte zugeschrieben – er sollte Unheil und Neid abhalten. Saphir-Verlobungsringe stehen nicht nur für Schutz, sondern auch für Weisheit, Treue und Aufrichtigkeit.


    Der Saphir ist besonders in Tropfen- und Smaragd-Form anmutig, da diese Formen seinen antiken Charakter noch unterstreichen. Platin und Weißgold ergänzen die tiefblaue Farbe perfekt.


    Smaragd-Verlobungsringe


    Grün wie die Hoffnung – die Bedeutung von Smaragd-Verlobungsringen liegt auf der Hand. Schon Kleopatra schmückte sich mit dem grünen Edelstein, der Heilkräfte haben sowie Gesundheit, Fruchtbarkeit und ewige Jugend fördern soll. Als Verlobungsring symbolisiert er damit die unsterbliche Liebe, Zuversicht und Glück.



    Verlobungsringe ohne Diamanten und Steine


    Immer mehr Männer entscheiden sich dazu, ebenfalls einen Verlobungsring zu tragen. Auch gleichgeschlechtliche Paare wählen gerne zwei Verlobungsringe für beide Partner aus. Schließlich steht der Ring für Bindung und Zugehörigkeit, die schon bei der Verlobung für alle sichtbar werden darf. 


    Schlichte Verlobungsringe erfreuen sich deshalb immer mehr Beliebtheit. Ähnlich wie viele Eheringe bestehen sie nur aus Edelmetall, zum Beispiel Platin. Bei der Ringform und dem Design gibt es viele Möglichkeiten, von Rillen und Einkerbungen, über geformte Ringe bis hin zu Kombinationen aus zwei Edelmetallen. Perfekt für alle, die keine klassische Wahl treffen möchten.


    Vintage-Verlobungsringe


    Vintage-Verlobungsringe liegen im Trend. Sie muten antik an, sind aufwändig verziert und versprechen Individualität. Natürlich gibt es auch Vintage-Verlobungsringe ohne Diamant. Der antike Stil der Ringe passt perfekt zu bunten Edelsteinen.


    Vielleicht gefällt Ihnen dieser Ring mit drei tropfenförmigen Saphiren und Weißgold? Oder Sie entscheiden sich für einen roten Rubin in Smaragdform und Rotgold? Sie können Ihre Wahl je nach Geschmack und Budget personalisieren. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. 


    Maßgefertigte Verlobungsringe ohne Diamant


    Apropos Fantasie: Wenn Sie auf der Suche nach einem besonderen Verlobungsring sind, entwerfen Sie ihn doch einfach selbst! Mit unserem Service für Maßanfertigung können Sie eigene Zeichnungen und Ideen ganz einfach mit unseren Schmuckexperten teilen.


    Auf Basis Ihrer Wünsche erstellen wir einen ersten Entwurf am Computer. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Änderungen vorzunehmen, bis wir den Ring in Handarbeit herstellen und liefern. Bei Fragen rund um den Prozess können Sie unseren Kundenservice jederzeit per Kontaktformular, E-Mail, Chat und Telefon kontaktieren.


    Verlobungsringe mit kleinen Diamanten


    Bei der Wahl des richtigen Verlobungsringes ist am wichtigsten, dass Sie den Geschmack des Trägers bzw. der Trägerin treffen und den Kleidungs- und Lebensstil berücksichtigen. Vielleicht suchen Sie einen Verlobungsring ohne Diamant, weil Ihnen Solitärringe zu auffällig sind oder in Ihrem sportlich aktiven Alltag eher unpraktisch wären. Es gibt jedoch viele andere Arten von Verlobungsringen!


    Trilogie-Ringe sind Verlobungsringe mit drei Diamanten, die je nach Stil, Form und Fassung sehr modern und minimalistisch anmuten. Ein schönes Beispiel dafür ist dieser Verlobungsring mit drei Diamanten in Smaragd-Form in einer Balkenfassung.


    Halo-Verlobungsringe mit Edelsteinen und kleinen Diamanten sind ebenfalls eine beliebte Alternative zum klassischen Verlobungsring. Dieser Verlobungsring mit einem Smaragd und zehn kleinen Diamanten ist ein echter Hingucker und gleichzeitig geheimnisvoll und zurückhaltend.


    Verlobungsringe mit Diamanten aus dem Labor


    Echte Diamanten sind ein Naturprodukt. Sie bilden sich unter hohem Druck im Erdmantel – in Hunderten Kilometern Tiefe. Ihre Seltenheit und der hohe Aufwand, sie zutage zu fördern, machen natürliche Diamanten so wertvoll und hochpreisig.


    Im Labor hergestellte Diamanten sind eine günstigere Alternative, die echten Diamanten in ihrer Schönheit jedoch in nichts nach stehen. Sie können jeden beliebigen Verlobungsring personalisieren, indem Sie sich für einen Diamanten aus dem Labor entscheiden. So haben Sie einen Verlobungsring ohne Diamant – und doch mit Diamant! Lassen Sie sich von unserer großen Auswahl an Verlobungsringen inspirieren und passen Sie Ihre Wahl individuell an! 


    So finden Sie den perfekten Verlobungsring


    Die Entscheidung zu heiraten ist ein wichtiger Schritt in Ihrer Beziehung. Der Verlobungsring symbolisiert nicht nur Ihre Liebe und tiefe Zuneigung. Bei einer gut funktionierenden Partnerschaft ist es wichtig, einander wirklich zu kennen, zu verstehen und aufeinander einzugehen.


    Die Wahl des richtigen Verlobungsringes kann deshalb umso schwieriger sein. Sie müssen die Vorlieben und den Geschmack des Partners kennen, um wirklich ins Schwarze zu treffen.


    In unserer Verlobungsring Anleitung finden Sie zahlreiche Tipps, um die richtige Wahl zu treffen, die Ringgröße zu ermitteln und vieles mehr. Haben Sie eine engere Auswahl getroffen, können Sie über unseren Kundenservice einen Termin für einen Video-Call buchen und die Ringe aus nächster Nähe betrachten. 


    Entdecken Sie noch heute den Verlobungsring Ihrer Träume: Bei Diamonds Factory finden Sie die schönsten Verlobungsringe in Weißgold und vieles mehr!





    @diamondsfactoryworld