Sommerschlussverkauf läuft jetzt endet in

Preisanpassungsgarantie. Sie haben einen besseren Preis gefunden? Wir werden Ihn anpassen.*

Erfahren Sie mehr -

Erfahren Sie mehr über Klarna

Sofort bezahlen

Bezahle sofort beim Bestellabschluss. Keine Kreditkartennummer, keine zusätzlichen Passwörter, keine Sorgen.

Später bezahlen

Bezahle nur, was dir gefällt. Schau dir deine Bestellung zuerst an und entscheide danach, was du behalten möchtest.

In Raten bezahlen

Bezahle deine Bestellungen häppchenweise und in deinem Tempo. Du entscheidest jeden Monat selbst, wieviel du bezahlen möchtest.

Allgemeines

Was ist Klarna?

Klarna ist einer der führenden Zahlungsanbieter Europas und eine lizenzierte Bank, die das Bezahlerlebnis für Käufer und Händler grundlegend verändert. Das Unternehmen, das 2005 in Schweden gegründet wurde, ermöglicht Online Shoppern schnell, einfach und sicher offene Zahlungen sofort, später oder in Raten zu begleichen. Klarna arbeitet mit über 130.000 Händlern wie Asos, Spotify, MediaMarkt oder Deutsche Bahn zusammen und beschäftigt aktuell über 2.500 Mitarbeiter in 14 Ländern. Im Jahr 2014 übernahm Klarna die Sofort GmbH; im Jahr 2017 erfolgte dann die Akquisition der Billpay GmbH. Zu den Investoren des Unternehmens gehören u.a. Sequoia Capital, Bestseller Group, Atomico, VISA und Permira. Weitere Informationen finden Sie unter www.klarna.de

Ist es sicher, mit Klarna online einzukaufen?

Definitiv! Sicherer als mit Klarna kann ein Online-Einkauf nicht sein. In einem Ladengeschäft kannst du die Ware, die du kaufen möchtest, immer erst anfassen und prüfen, bevor du sie bezahlst. Wir sind der Meinung, dass das beim Shoppen online nicht anders sein sollte. Daher bietet dir der Klarna Rechnungskauf die Option, deine Ware zuerst zu prüfen und später zu bezahlen.

Unser Ziel ist es, das Einkaufen einfacher und sicherer zu machen – smoooth eben. Deshalb unternehmen wir weitreichende Maßnahmen, um dich als Käufer vor Betrug und unzuverlässigen Online-Händlern zu schützen. Immer wenn du das Logo von Klarna in einem Online-Shop siehst, kannst du sichergehen, dass der Shop vertrauenswürdig ist und unsere strengen Anforderungen erfüllt.

Klarna ist zusätzlich vom TÜV Saarland und Trusted Shops zertifiziert. Zertifikate geben dir als Verbraucher positive Hinweise auf die Qualität von Dienstleistungen und Produkten. Die unter “dem TÜV” eingetragenen Vereine sind weltweit bekannt und seine Zertifikate genießen international höchstes Ansehen. Der TÜV Saarland hat sich auf kundenorientierte Dienstleistungen außerhalb der traditionellen amtlichen Tätigkeitsfelder konzentriert. Durch eine genaue Prüfung stellt der TÜV Saarland jedes Jahr sicher, dass unser Geschäftsmodell seriös ist und Klarna sichere Zahlungsarten anbietet.

Klarna ist seit 2011 „Trusted Shops Authorized Partner“ und als „autorisierter Partner“ sind Klarnas Prozesse perfekt an die Qualitätskriterien von Trusted Shops angepasst. Die Qualitätskriterien von Trusted Shops basieren auf nationalen und europäischen Gesetzen, die für das Einkaufen im Internet wichtig sind. Sie berücksichtigen aktuelle Urteile und Forderungen der Verbraucherschutzverbände oder gehen sogar darüber hinaus. Lies hier mehr zum Trusted Shops Gütesiegel.

Zudem sichert dich bei jedem Einkauf mit Klarna der Klarna Käuferschutz ab. Das ist eine Vereinbarung zwischen dir und Klarna, die dir ein sicheres Einkaufen im Internet ermöglicht. Um sicherzustellen, dass die Käuferschutzrichtlinie greift, musst du den Einkauf als Verbraucher bei einem Unternehmer tätigen. Bitte beachte, dass die Käuferschutzrichtlinie beim Bezahlen mit Sofort nur gilt, wenn dies ausdrücklich auf der Zahlungsarten-Auswahlseite im Online-Shop des Händlers angegeben ist.

Ich habe weitere Fragen bezüglich meiner Zahlung. Kann ich mit jemanden von Klarna sprechen?

Na klar! Du kannst jederzeit mit uns in der App chatten oder uns telefonisch erreichen unter 0221 669 501 10.

_ ×
Termin vereinbaren

Ort auswählen
Frankfurt

Office 29.006
THURN-UND-TAXIS-PLATZ 6,
D - 60313 FRANKFURT
Berlin

Office 25.2
Kantstraße 164,
10623 Berlin
Datum und Uhrzeit terminieren
Bitte wählen Sie einen Zeitraum für Ihren Termin.

    Terminübersicht

    Datum:

    Uhrzeit:


    Ort:

    Service:


    Bitte ergänzen Sie Ihre Angaben und sichern Sie Ihren Termin mit uns.

    Name:*

    E-Mail:*

    Mobil/Telefon:*

    Notizen und Anliegen

    Ich berechtige DF mich hinsichtlich meiner Anfrage zu kontaktieren

    Schmuck reinigen: Unsere Tipps auf einen Blick

    30. März 2022

    by Nikita Dixon


    Sie suchen einen Leitfaden zur Schmuckpflege und -reinigung? Auf dieser Seite finden Sie allgemeine Tipps und spezielle Anleitungen für verschiedene Arten von Schmuck. Ob Diamantring oder Silberschmuck: Wir zeigen Ihnen, wie einfach Sie Ihren Schmuck reinigen können!

    Die 5 besten Tipps zum Schmuck reinigen

    Jedes Schmuckstück ist einzigartig. Und auch Materialien haben ganz unterschiedliche Bedürfnisse, die es bei der Schmuckreinigung zu beachten gilt.

    Platin beispielsweise ist ein sehr hochwertiges und robustes Material. Es läuft nicht an und ist dank seiner Härte sehr kratzresistent. Gold hingegen ist weicher und es kann zu Verfärbungen des Materials kommen. Das macht das edle Material pflegeintensiver als Platin, zudem verträgt es aggressive Reinigungsmittel und Säuren weniger gut.

    Es gibt jedoch ein paar Tipps, die für jedes Material gelten – und natürlich auch für Diamanten und Edelsteine! Das sind die wichtigsten Pflege- und Reinigungstipps im Überblick:

    Tipp 1: Legen Sie Ihren Schmuck bei bestimmten Aktivitäten ab

    Heißes Wasser kann manchen Materialien schaden. Und beim Putzen oder im Werkzeugschuppen kann es schnell passieren, dass Ihr Anhänger hängen bleibt und zerreißt. Deshalb sollten Sie Ihren Schmuck zum Beispiel bei Haushaltsarbeiten, unter der Dusche, in der Sauna oder bei der Gartenpflege ablegen.


    Tipp 2: Vermeiden Sie den Kontakt mit Kosmetika

    Die meisten Deodorants und Parfüms enthalten Alkohol, der Ihrem Schmuck zusetzen kann. Cremes und Lotions wiederum hinterlassen einen Fettfilm, der den Schmuck langfristig stumpf wirken lässt. Auch hier gilt: Legen Sie Diamantringe und Armbänder bei der Körperpflege lieber ab.

    Tipp 3: Bewahren Sie Ihren Schmuck nur in trockenen Räumen auf

    In Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit wie dem Badezimmer oder der Küche kann insbesondere Silber auf lange Sicht schwarz anlaufen. Zwar können Sie angelaufenen Schmuck reinigen. Damit er seine Farbe jedoch gar nicht erst verändert, sollten Sie Schmuck, den Sie nur selten oder nicht mehr tragen – zum Beispiel Ihren Silber Verlobungsring – im Schlaf- oder Ankleidezimmer aufbewahren.

    Tipp 4: Verstauen Sie Ihren Schmuck separat auf einer weichen Unterlage

    Durch das weiche Material und die separate Aufbewahrung vermeiden Sie, dass Ihr Schmuckstück zerkratzt. Außerdem können sich Ketten, Creolen und Anhänger so nicht ineinander verhaken. Hier hilft auch ein spezielles Schmuckkästchen oder Ordnungssysteme für Schubladen.


    Tipp 5: Reinigen Sie Ihren Schmuck regelmäßig

    Mit einem weichen, fusselfreien Tuch und etwas lauwarmem Wasser können Sie Ihren Schmuck sanft reinigen. Lassen Sie das Schmuckstück für ein paar Minuten in einer Schale mit lauwarmem Wasser liegen und trocknen Sie es dann gründlich mit dem Tuch ab. Außerdem empfehlen wir, Ihren Schmuck einmal im Jahr von einem Juwelier professionell reinigen zu lassen.

    Wie Sie besonderen Schmuck reinigen

    Sie suchen spezielle Tipps zur Pflege Ihres Diamantschmucks? Oder fragen Sie sich, wie Sie ein kostbares Tennisarmband reinigen können? Hier finden Sie eine Übersicht unserer Ratgeber zur Schmuckreinigung!


    Unsere Ratgeber für Diamantschmuck

    Ganz gleich, ob Eheringe, Diamantohrringe oder Armbänder – Diamantschmuck zu reinigen ist leichter als gedacht. Folgen Sie einfach diesen Anleitungen:

    Diamantschmuck: Über die Zeit kann sich auf Diamanten ein Schmutzfilm bilden. Diesen können Sie mit etwas Wasser und einer weichen Zahnbürste entfernen. Hier finden Sie weitere Tipps zur Pflege Ihres Diamantschmucks.


    Brillantringe: Ganz gleich, ob es sich um Ihren Verlobungsring handelt oder einen Ehering – Brillantringe sind ein echter Hingucker. Und mit der regelmäßigen Pflege bleiben Sie es auch. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Brillantring reinigen.


    Diamantohrringe: Für die Reinigung Ihrer Diamantohrringe benötigen Sie lauwarmes Wasser, etwas Spülmittel, ein paar Haushaltsgegenstände und etwa 30 Minuten Zeit. Die einzelnen Schritte erfahren Sie in unserem Ratgeber “Wie reinige ich Diamantohrringe?”.


    Tennisarmbänder: Was könnte Ihr Handgelenk besser zieren als ein mit Diamanten besetztes Tennisarmband? Damit es auch nach längerem Tragen nicht seinen Glanz verliert, lesen Sie unseren Ratgeber zu Reinigungen von Tennisarmbändern.


    Halsketten und Anhänger: Halsketten sollten regelmäßig gereinigt werden. Da sie direkt am Körper um den Hals und auf der Brust getragen werden, kommen sie stets in Kontakt mit der Haut und der Kleidung. Rückstände von Bodylotions oder Sonnencreme sowie Schweiß, Haare und Fussel sind daher keine Seltenheit.

    Unsere Ratgeber für Silber- und Goldschmuck

    Jedes Edelmetall hat andere Eigenschaften und bedarf unterschiedlicher Pflege. Ob Sie nun Ihren Verlobungsring aus Gelbgold pflegen oder angelaufenen Schmuck reinigen möchten – hier finden Sie die passenden Anleitungen!

    Silberschmuck: Das beliebte Edelmetall kann in Feuchträumen und nach längerem Liegen Schwarz anlaufen. Mit ein paar einfachen Tricks können Sie Ihre Ringe, Ketten und Armbänder jedoch wieder zum Glänzen bringen.

    Goldschmuck: Ganz gleich, ob Sie Schmuck aus kühlem Weißgold, warmem Rotgold oder klassischem Gelbgold besitzen.

    Vergoldeter Schmuck: Sie tragen Schmuck, der vergoldet ist? Dann sollten Sie bei der Reinigung auf ein paar Dinge achten.


    Diamantschmuck bei Diamonds Factory

    Ganz gleich, ob Sie angelaufenen Schmuck reinigen möchten oder Fragen zur Pflege Ihres Eherings haben – in unserem Schmuck-Journal finden Sie hilfreiche Artikel, Leitfäden und Tipps. Sie suchen Inspiration? Bei Diamonds Factory erwartet Sie eine große Auswahl an hochwertigem, handgefertigten Diamantschmuck, den Sie nach Wunsch personalisieren können.

    ähnliche Artikel

    @diamondsfactoryworld