Sommerschlussverkauf läuft jetzt endet in

Preisanpassungsgarantie. Sie haben einen besseren Preis gefunden? Wir werden Ihn anpassen.*

Erfahren Sie mehr -

Erfahren Sie mehr über Klarna

Sofort bezahlen

Bezahle sofort beim Bestellabschluss. Keine Kreditkartennummer, keine zusätzlichen Passwörter, keine Sorgen.

Später bezahlen

Bezahle nur, was dir gefällt. Schau dir deine Bestellung zuerst an und entscheide danach, was du behalten möchtest.

In Raten bezahlen

Bezahle deine Bestellungen häppchenweise und in deinem Tempo. Du entscheidest jeden Monat selbst, wieviel du bezahlen möchtest.

Allgemeines

Was ist Klarna?

Klarna ist einer der führenden Zahlungsanbieter Europas und eine lizenzierte Bank, die das Bezahlerlebnis für Käufer und Händler grundlegend verändert. Das Unternehmen, das 2005 in Schweden gegründet wurde, ermöglicht Online Shoppern schnell, einfach und sicher offene Zahlungen sofort, später oder in Raten zu begleichen. Klarna arbeitet mit über 130.000 Händlern wie Asos, Spotify, MediaMarkt oder Deutsche Bahn zusammen und beschäftigt aktuell über 2.500 Mitarbeiter in 14 Ländern. Im Jahr 2014 übernahm Klarna die Sofort GmbH; im Jahr 2017 erfolgte dann die Akquisition der Billpay GmbH. Zu den Investoren des Unternehmens gehören u.a. Sequoia Capital, Bestseller Group, Atomico, VISA und Permira. Weitere Informationen finden Sie unter www.klarna.de

Ist es sicher, mit Klarna online einzukaufen?

Definitiv! Sicherer als mit Klarna kann ein Online-Einkauf nicht sein. In einem Ladengeschäft kannst du die Ware, die du kaufen möchtest, immer erst anfassen und prüfen, bevor du sie bezahlst. Wir sind der Meinung, dass das beim Shoppen online nicht anders sein sollte. Daher bietet dir der Klarna Rechnungskauf die Option, deine Ware zuerst zu prüfen und später zu bezahlen.

Unser Ziel ist es, das Einkaufen einfacher und sicherer zu machen – smoooth eben. Deshalb unternehmen wir weitreichende Maßnahmen, um dich als Käufer vor Betrug und unzuverlässigen Online-Händlern zu schützen. Immer wenn du das Logo von Klarna in einem Online-Shop siehst, kannst du sichergehen, dass der Shop vertrauenswürdig ist und unsere strengen Anforderungen erfüllt.

Klarna ist zusätzlich vom TÜV Saarland und Trusted Shops zertifiziert. Zertifikate geben dir als Verbraucher positive Hinweise auf die Qualität von Dienstleistungen und Produkten. Die unter “dem TÜV” eingetragenen Vereine sind weltweit bekannt und seine Zertifikate genießen international höchstes Ansehen. Der TÜV Saarland hat sich auf kundenorientierte Dienstleistungen außerhalb der traditionellen amtlichen Tätigkeitsfelder konzentriert. Durch eine genaue Prüfung stellt der TÜV Saarland jedes Jahr sicher, dass unser Geschäftsmodell seriös ist und Klarna sichere Zahlungsarten anbietet.

Klarna ist seit 2011 „Trusted Shops Authorized Partner“ und als „autorisierter Partner“ sind Klarnas Prozesse perfekt an die Qualitätskriterien von Trusted Shops angepasst. Die Qualitätskriterien von Trusted Shops basieren auf nationalen und europäischen Gesetzen, die für das Einkaufen im Internet wichtig sind. Sie berücksichtigen aktuelle Urteile und Forderungen der Verbraucherschutzverbände oder gehen sogar darüber hinaus. Lies hier mehr zum Trusted Shops Gütesiegel.

Zudem sichert dich bei jedem Einkauf mit Klarna der Klarna Käuferschutz ab. Das ist eine Vereinbarung zwischen dir und Klarna, die dir ein sicheres Einkaufen im Internet ermöglicht. Um sicherzustellen, dass die Käuferschutzrichtlinie greift, musst du den Einkauf als Verbraucher bei einem Unternehmer tätigen. Bitte beachte, dass die Käuferschutzrichtlinie beim Bezahlen mit Sofort nur gilt, wenn dies ausdrücklich auf der Zahlungsarten-Auswahlseite im Online-Shop des Händlers angegeben ist.

Ich habe weitere Fragen bezüglich meiner Zahlung. Kann ich mit jemanden von Klarna sprechen?

Na klar! Du kannst jederzeit mit uns in der App chatten oder uns telefonisch erreichen unter 0221 669 501 10.

_ ×
Termin vereinbaren

Ort auswählen
Frankfurt

Office 29.006
THURN-UND-TAXIS-PLATZ 6,
D - 60313 FRANKFURT
Berlin

Office 25.2
Kantstraße 164,
10623 Berlin
Datum und Uhrzeit terminieren
Bitte wählen Sie einen Zeitraum für Ihren Termin.

    Terminübersicht

    Datum:

    Uhrzeit:


    Ort:

    Service:


    Bitte ergänzen Sie Ihre Angaben und sichern Sie Ihren Termin mit uns.

    Name:*

    E-Mail:*

    Mobil/Telefon:*

    Notizen und Anliegen

    Ich berechtige DF mich hinsichtlich meiner Anfrage zu kontaktieren

    Rosegold und Rotgold – Wissenswertes zu dem Edelmetall

    19. Dezember 2020

    by Kannan Karuppasamy

    rose gold


    Noch vor einigen Jahren war Rosegold eher unbekannt, bis es dann plötzlich auf der Bildfläche erschien: Von Modeaccessoires bis hin zu Einrichtungsgegenständen und Deko war Rosegold überall. Mittlerweile ist der Goldton von einer Modeerscheinung zu einem festen Bestandteil der Schmuckwelt geworden. 


    Doch wenn rötliches Gold Rosegold heißt, was ist dann Rotgold? Wir erklären, ob es zwischen den beiden Begriffen einen Unterschied gibt und stellen die schönsten rötlich schimmernden Schmuckstücke aus der Diamonds Factory Kollektion vor. 


    Was ist Rosegold?


    Im Volksmund ist Rosegold ein Sammelbegriff für Goldtöne, die statt einem Gelbstich eher in einem rötlichen Ton schimmern. Wer im Internet nach Rosegold sucht, findet Schmuckstücke in sehr verschiedenen Farben. Daran lässt sich erkennen, dass die Farbbezeichnung keine feste Definition hat. Allgemein gilt aber, dass Rosegold in sanften Farben schimmert, die an Rosa, Lachs und Apricot erinnern. 


    Der Unterschied zwischen Rosegold und Rotgold


    Die Begriffe “Rosegold” und “Rotgold” werden häufig synonym verwendet. Trotzdem gibt es zwischen den zwei Farbtönen einen Unterschied: Während Rosegold einen sanften, sehr leichten Rotschimmer hat, ist Rotgold kräftig und der Rotanteil ist deutlich zu erkennen. 


    Ein kurzer Ausflug in die Welt der Goldlegierung hilft beim Verständnis: Pures Gold, so wie es in der Natur vorkommt, wird als Feingold bezeichnet. Das Material ist sehr weich und wird nur selten in diesem Zustand zu Schmuck weiterverarbeitet. Um langlebige Edelmetalle zu schaffen, vermischen Hersteller Feingold mit anderen Metallen, meistens mit Silber und Kupfer. Diesen Prozess nennt man Legierung. Goldlegierungen sind fester und langlebiger als reines Gold und eignen sich so besser zur Schmuckherstellung. 


    Alle Goldarten sind Legierungen aus den gleichen Materialien: Feingold, Kupfer und Silber. Der Unterschied liegt in dem Mengenverhältnis der Edelmetalle. Gelbgold besteht hauptsächlich aus Feingold und Silber, hier wird nur eine kleine Menge Kupfer beigemengt. In Rosegold ist etwas mehr Kupfer, sodass das Material einen leichten Rotstich hat. Rotgold hat einen höheren Kupferanteil als Rosegold und erstrahlt daher in einem kräftigeren Rotton. 


    Der Preis von Rotgold


    Pauschal lässt sich keine Aussage über den Preis von Rotgold treffen, da dieser vor allem von der Goldlegierung und dem Feingoldgehalt abhängt. Je mehr Karat das Rotgold oder Rosegold hat, desto höher der Preis. Was sich jedoch generell sagen lässt ist, dass Rotgold weder günstiger noch teurer als Gelbgold ist. Wer beispielsweise einen Diamantring in Rotgold wählt, zahlt für das Schmuckstück den gleichen Preis wie für das gleiche Modell in Gelbgold. 


    Rosegold & Rotgold Schmuck


    rose gold jewellery


    Gelbgold ist unter den Edelmetallen immer noch der unangefochtene Spitzenreiter. Gerade deshalb kann man mit Schmuck in Rosegold ein Statement setzen: Der Farbton wirkt modern, frisch und stylish. 


    Rosegold Ringe


    Rosegold verleiht einem Diamantring einen frischen Anstrich und setzt als Verlobungsring oder Ehering Akzente. Planen Sie einen Heiratsantrag und möchten Ihre Liebste (oder Ihren Liebsten) mit einem ganz besonderen Schmuckstück überraschen, das nicht jeder hat, dann sollten Sie einen Verlobungsring in Rotgold in Betracht ziehen. 


    Auch als Ehering eignet sich die Goldlegierung gut. Sie werden feststellen, dass hier Designs in einem leichten Rosegold dominieren. Auch unter den Eheringen finden Sie Modelle in kräftigem Rotgold, falls Sie es ganz individuell mögen. Die eher schlichten Eheringe in Rosegold ähneln optisch einem Gelbgold, harmonieren aber noch schöner mit verschiedenen Hauttönen und sehen dank des leichten Rotstichs elegant und natürlich aus. 


    Rosegold Ketten


    Halsketten und Anhänger in Rosegold eignen sich perfekt als Geschenk. Ob zu Weihnachten, zum Geburtstag oder zu einem anderen großen Ereignis, mit solch einem Schmuckstück machen Sie jedem eine Freude. Die Auswahl ist riesig, sie haben die Wahl zwischen Hunderten verschiedenen Designs in Rose- oder Rotgold mit den verschiedensten Diamanten und Edelsteinen. 


    Rosegold Armbänder


    Wer nicht gleich einen Ring verschenken will, liegt mit einem Armband richtig. Das Schmuckstück kann einzeln oder kombiniert mit anderem Schmuck am Arm getragen werden. Heute ist es keine Modesünde mehr, verschiedene Goldtöne zu kombinieren – das ist sogar erwünscht und gilt als besonders stylish. Sie können also guten Gewissens den Goldton auswählen, der Ihnen am besten gefällt, ohne dabei auf bereits existierende Schmuckstücke in Ihrer Sammlung oder in der Sammlung des Beschenkten achten zu müssen. 


    Die Rosegold Armband-Designs in der Diamonds Factory Kollektion reichen von schlichten Armreifen in modernen Rottönen bis zu Modellen in Rosegold, die rundum mit funkelnden Diamanten besetzt sind. Nutzen Sie die Filterfunktion auf unserer Webseite, um die Auswahl einzugrenzen und auf Ihr Budget abzustimmen. 


    Rosegold Ohrringe


    Ein Paar Diamantohrringe sollte in keiner Schmucksammlung fehlen. Ohrstecker passen zu jedem Anlass und können ein Outfit aufwerten und wirken je nach Kleidungsstil elegant oder glamourös. Die Ohrstecker in Rose- und Rotgold eignen sich perfekt als Geschenk für die Freundin oder den Freund, aber auch für Freunde und Familienmitglieder. Möchten Sie sich selbst eine Freude machen? Dann empfehlen wir ebenfalls ein paar Ohrringe. In rotgoldenen Farbtönen wirken die Schmuckstücke frisch und modern, wir sind aber überzeugt, dass Rosegold nicht nur eine Modeerscheinung ist. Der wunderschöne Goldton ist schon jetzt auf dem Weg, ein absoluter Klassiker zu werden. 


    Wenn Sie mehr über verschiedene Goldtöne erfahren möchten, empfehlen wir unsere Gold Anleitung mit allen wissenswerten Infos als weiteren Lesestoff.

    ähnliche Artikel

    @diamondsfactoryworld