Sommerschlussverkauf läuft jetzt endet in

Preisanpassungsgarantie. Sie haben einen besseren Preis gefunden? Wir werden Ihn anpassen.*

Erfahren Sie mehr -

Erfahren Sie mehr über Klarna

Sofort bezahlen

Bezahle sofort beim Bestellabschluss. Keine Kreditkartennummer, keine zusätzlichen Passwörter, keine Sorgen.

Später bezahlen

Bezahle nur, was dir gefällt. Schau dir deine Bestellung zuerst an und entscheide danach, was du behalten möchtest.

In Raten bezahlen

Bezahle deine Bestellungen häppchenweise und in deinem Tempo. Du entscheidest jeden Monat selbst, wieviel du bezahlen möchtest.

Allgemeines

Was ist Klarna?

Klarna ist einer der führenden Zahlungsanbieter Europas und eine lizenzierte Bank, die das Bezahlerlebnis für Käufer und Händler grundlegend verändert. Das Unternehmen, das 2005 in Schweden gegründet wurde, ermöglicht Online Shoppern schnell, einfach und sicher offene Zahlungen sofort, später oder in Raten zu begleichen. Klarna arbeitet mit über 130.000 Händlern wie Asos, Spotify, MediaMarkt oder Deutsche Bahn zusammen und beschäftigt aktuell über 2.500 Mitarbeiter in 14 Ländern. Im Jahr 2014 übernahm Klarna die Sofort GmbH; im Jahr 2017 erfolgte dann die Akquisition der Billpay GmbH. Zu den Investoren des Unternehmens gehören u.a. Sequoia Capital, Bestseller Group, Atomico, VISA und Permira. Weitere Informationen finden Sie unter www.klarna.de

Ist es sicher, mit Klarna online einzukaufen?

Definitiv! Sicherer als mit Klarna kann ein Online-Einkauf nicht sein. In einem Ladengeschäft kannst du die Ware, die du kaufen möchtest, immer erst anfassen und prüfen, bevor du sie bezahlst. Wir sind der Meinung, dass das beim Shoppen online nicht anders sein sollte. Daher bietet dir der Klarna Rechnungskauf die Option, deine Ware zuerst zu prüfen und später zu bezahlen.

Unser Ziel ist es, das Einkaufen einfacher und sicherer zu machen – smoooth eben. Deshalb unternehmen wir weitreichende Maßnahmen, um dich als Käufer vor Betrug und unzuverlässigen Online-Händlern zu schützen. Immer wenn du das Logo von Klarna in einem Online-Shop siehst, kannst du sichergehen, dass der Shop vertrauenswürdig ist und unsere strengen Anforderungen erfüllt.

Klarna ist zusätzlich vom TÜV Saarland und Trusted Shops zertifiziert. Zertifikate geben dir als Verbraucher positive Hinweise auf die Qualität von Dienstleistungen und Produkten. Die unter “dem TÜV” eingetragenen Vereine sind weltweit bekannt und seine Zertifikate genießen international höchstes Ansehen. Der TÜV Saarland hat sich auf kundenorientierte Dienstleistungen außerhalb der traditionellen amtlichen Tätigkeitsfelder konzentriert. Durch eine genaue Prüfung stellt der TÜV Saarland jedes Jahr sicher, dass unser Geschäftsmodell seriös ist und Klarna sichere Zahlungsarten anbietet.

Klarna ist seit 2011 „Trusted Shops Authorized Partner“ und als „autorisierter Partner“ sind Klarnas Prozesse perfekt an die Qualitätskriterien von Trusted Shops angepasst. Die Qualitätskriterien von Trusted Shops basieren auf nationalen und europäischen Gesetzen, die für das Einkaufen im Internet wichtig sind. Sie berücksichtigen aktuelle Urteile und Forderungen der Verbraucherschutzverbände oder gehen sogar darüber hinaus. Lies hier mehr zum Trusted Shops Gütesiegel.

Zudem sichert dich bei jedem Einkauf mit Klarna der Klarna Käuferschutz ab. Das ist eine Vereinbarung zwischen dir und Klarna, die dir ein sicheres Einkaufen im Internet ermöglicht. Um sicherzustellen, dass die Käuferschutzrichtlinie greift, musst du den Einkauf als Verbraucher bei einem Unternehmer tätigen. Bitte beachte, dass die Käuferschutzrichtlinie beim Bezahlen mit Sofort nur gilt, wenn dies ausdrücklich auf der Zahlungsarten-Auswahlseite im Online-Shop des Händlers angegeben ist.

Ich habe weitere Fragen bezüglich meiner Zahlung. Kann ich mit jemanden von Klarna sprechen?

Na klar! Du kannst jederzeit mit uns in der App chatten oder uns telefonisch erreichen unter 0221 669 501 10.

_ ×
Termin vereinbaren

Ort auswählen
Frankfurt

Office 29.006
THURN-UND-TAXIS-PLATZ 6,
D - 60313 FRANKFURT
Berlin

Office 25.2
Kantstraße 164,
10623 Berlin
Datum und Uhrzeit terminieren
Bitte wählen Sie einen Zeitraum für Ihren Termin.

    Terminübersicht

    Datum:

    Uhrzeit:


    Ort:

    Service:


    Bitte ergänzen Sie Ihre Angaben und sichern Sie Ihren Termin mit uns.

    Name:*

    E-Mail:*

    Mobil/Telefon:*

    Notizen und Anliegen

    Ich berechtige DF mich hinsichtlich meiner Anfrage zu kontaktieren

    Moderne Verlobungsringe: Praktische Tipps und beliebte Designs

    8. Juni 2022

    by Sara Gomes


    Sie wollen es nicht wie alle anderen machen? Neue Trends und außergewöhnliche Designs machen Ihnen Spaß? Dann sind moderne Verlobungsringe für Sie die richtige Wahl. Hier erfahren Sie, was den modernen Stil ausmacht, und finden Inspiration für einzigartige Verlobungsringe.

    Wie sehen moderne Verlobungsringe aus?

    Der klassische Verlobungsring ist aus Gelbgold und hat einen großen Stein in der Mitte. Doch es geht auch anders: Beim modernen Stil geben unterschiedliche Metalle, Steine und Formen den Ton an. Gehen wir die drei Elemente der Reihe nach durch.

    Das Metall

    Ein wesentliches Merkmal moderner Verlobungsringe ist das Metall, aus dem sie gefertigt sind. Im Gegensatz zum klassischen Solitärring in Gelbgold kommen beim modernen Stil meist Silber, Weißgold oder Platin zum Einsatz. Der silbrig-glänzende Farbton dieser Edelmetalle strahlt Zurückhaltung und kühle Eleganz aus. Die “coolen” Verlobungsringe stechen also nicht ganz so stark ins Auge wie ihre goldgelben Counterparts.

    Das macht sie natürlich nicht weniger wertvoll und edel. Platin beispielsweise ist noch seltener als Gold, extrem robust und äußerst langlebig. Weißgold und Sterling-Silber sind ebenfalls hochwertige Edelmetalle. Besonders modern sind matte Verlobungsringe aus gebürstetem Metall. Die angeraute, strukturierte Oberfläche wirkt natürlicher, passt aber auch zum beliebten Industrial Style – ein wahrer Trend in der Schmuckwelt und darüber hinaus.

    Eine weitere Alternative ist Rosé- oder Rotgold. Der rötliche Farbton entsteht durch die Beigabe von Kupfer. Je nach Kupferanteil reichen die Farbnuancen von silbrig-rosa über Apricot bis hin zu Rostrot. Rotgold hat eine warme Ausstrahlung, zudem steht es durch seine rote Farbe sinnbildlich für Liebe und Leidenschaft – da überrascht es nicht, warum Rotgold ein zunehmend beliebtes Material für einzigartige Verlobungsringe ist.

    Kühle Eleganz oder edle Wärme? Wenn Sie unsicher sind, welches Metall das richtige ist, finden Sie hilfreiche Tipps in unserer Metall-Anleitung.


    Der Stein

    Ein klassischer weißer Diamant passt nicht zu Ihren Vorstellungen? Wie wäre es mit einem feuerroten Rubin oder einem tiefblauen Saphir Verlobungsring? Edelsteine haben eine starke Symbolkraft, was sie für Heiratsanträge perfekt macht. Lesen Sie mehr über die schönsten Verlobungsringe mit Edelsteinen und ihre Bedeutung.

    Verlobungsringe mit gelben Diamanten sind ebenfalls modern, während champagnerfarbene Diamanten versprechen, der nächste Trend zu werden. Oder Sie wählen Geburtssteine wie Amethyst, Aquamarin, Opal oder Granat. Und wer bunten Schmuck nicht mag, findet vielleicht an einem Verlobungsring mit schwarzen Diamanten Gefallen.

    Statt eines großen Centerpieces können den Ring auch mehrere kleine Steine zieren. Sehr beliebt sind beispielsweise Trilogie-Ringe, also Verlobungsringe mit drei Steinen. Bei manchen Ringen ist der mittlere Stein größer als die zwei äußeren. Andere haben einen bunten Edelstein in der Mitte und kleine weiße Diamanten als Seitensteine. Schlicht und modern ist die Variante mit drei Steinen in derselben Größe.

    Natürlich können Sie auch einen Verlobungsring ohne Diamanten wählen. Die Möglichkeiten sind nahezu grenzenlos!


    Form, Stil und Fassung

    Beim klassischen Solitärring ist der Diamant rund geschliffen. Moderner sind kantige Formen wie Baguette, Kissen oder Radiant. Auch die Form des Ringbandes beeinflusst, wie modern der Verlobungsring wirkt.

    Klassische Ringe sind oft relativ schmal und an den Rändern abgerundet. Beim modernen Stil darf der Verlobungsring auch etwas größer oder kantiger ausfallen, zu sehen etwa bei diesem auffälligen Solitärring mit einer Kanalfassung. Oder Sie entscheiden sich für einen Diamantring in einer eingeriebenen Fassung, bei dem weniger der Stein, sondern der Ring selbst im Mittelpunkt steht.

    Etwas zierlicher ist dieser schmale Diamant Verlobungsring mit einer Zinkeneinstellung. Oder soll es ein Trilogie-Ring im modernen Design werden? Wie ein abstraktes Gemälde wirkt dieser Diamant-Drei-Stein-Ring aus Platin und Rotgold.

    Sie haben ganz eigene Vorstellungen? Sie können Ihren Verlobungsring auch einfach selbst gestalten!


    Einzigartige Verlobungsringe: Das sollten Sie bedenken

    Moderner Schmuck kann zurückhaltend dezent oder ausgefallen sein. Wichtig ist, dass Sie bei etwas gewagteren Designs den Geschmack der oder des Verlobten berücksichtigen. Welchen Schmuck trägt Ihr Lieblingsmensch im Alltag? Falls es Goldschmuck ist, wäre ein gelbgoldener Verlobungsring wohl doch die bessere Wahl. Auch hier gibt es dezente Designs im modernen Stil.

    Der Kleidungsstil ist ein weiterer Indikator. Wer gerne zerrissene Jeans und eine schwarze Lederjacke trägt, mag coole Verlobungsringe in Weißgold, Platin oder Silber wahrscheinlich mehr. Ein klassischer Stil mit weichen Stoffen und pastelligen Farben könnte mit dezenten Verlobungsringen in Rotgold besser harmonieren.

    Natürlich spielt auch der Alltag eine große Rolle. Viele Menschen bevorzugen modernen Schmuck ohne viel Klimbim – vor allem, wenn sie einen aktiven Lebensstil haben und zum Beispiel Sport treiben, viel in der Natur sind oder sich handwerklich betätigen. Ein auffälliger Verlobungsring mit großem Stein kann da eher stören oder schlimmstenfalls zerkratzen.

    Zu guter Letzt sollten Sie mögliche Allergien berücksichtigen. Die charakteristische Farbe von Weißgold entsteht durch Legierung mit anderen Metallen. Heutzutage wird dafür vor allem Palladium genutzt, doch auch Nickel ist nicht unüblich. Auch Silberschmuck kann Nickel enthalten. Bei einer bekannten Nickelallergie sollten Sie sich daher unbedingt erkundigen, ob das Metall Nickel enthält, und im Zweifel lieber Platin wählen.

    Coole Verlobungsringe von Diamonds Factory

    Sie haben eine genauere Vorstellung, wie Ihr Verlobungsring aussehen soll? Bei Diamonds Factory finden Sie einzigartige Diamantringe im modernen Stil. Je nach Stil und Budget können Sie unsere Ringe individuell anpassen.

    Gefällt Ihnen ein bestimmtes Design, hätten aber lieber ein anderes Material? Ändern Sie mit nur einem Schritt auf unserer Seite das Metall oder kombinieren Sie verschiedene Edelmetalle. Sie können auch die Ringbreite anpassen, die Form des Steins wählen oder beispielsweise zwischen natürlichen und im Labor hergestellten Diamanten entscheiden.

    Probieren Sie es einfach aus und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf! Bei Fragen ist unser professioneller Kundenservice gerne für Sie da. Wir verfügen über 13 Jahre Erfahrung und stehen für qualitativ hochwertigen, handgefertigten Diamantschmuck aus ethischen Quellen – und das zu unschlagbaren Preisen.

    Übrigens: Passend zum einzigartigen Verlobungsring können Sie auch Ihren Antrag kreativ gestalten. Inspiration finden Sie in unserer Liste mit den ausgefallensten Heiratsanträgen.

    ähnliche Artikel

    @diamondsfactoryworld